Clanzschwitz

Vorschaubild

Lage:

Clanzschwitz liegt an der B169, welche die Städte Döbeln und Riesa verbindet. Er grenzt unmittelbar an die Ortschaft Pulsitz.

 

Geschichte:

Der Ort Clanzschwitz beherbergt Güter, Wohn- und Wirtschaftsgebäude.

 

Nach den Gründungen der LPGen in der Region waren in einigen Gütern Verwaltungen oder auch Reparatur- und Baustützpunkte untergebracht.

 

In den siebziger Jahren erfolgte eine Spezifizierung in der Landwirtschaft. Aus den LPGen entwickelte sich in unserer Region die Pflanzen-, die Tier- und die Gemüseproduktion.

 

Die Gemüseproduktion „Jahnatal- Gemüse“ errichtete im Ort Clanzschwitz seinen neuen Verwaltungs- und Produktionsstandort ein. Aus diesem entstand dann nach 1990 die Firma „ Cordis“ die an diesem Standort eine Gemüse- und Obstvermarktung einrichteten und eine Bananenreife aufbauten.

 

In Clanschwitz gab es auch eine Ziegelei, diese wurde 1965 von Paul Grohmann gegründet. Der Rohstoff wurde unmittelbar an der Ziegelei abgebaut. So konnten zahlreiche Häuser, landwirtschaftliche Bauten u.a. in der Region mit geschaffen werden. Allerdings wurde die Ziegelei schon lange vor der Wende stillgelegt.

 

Festwagen der Clanzschwitzer Ziegelei anlässlich der 1000-Jahr-Feier von Jahna

 

In einem Gut in Clanzschwitz ist das Technik Center Sonntag eingezogen und ist als Reparatur- und Service Werkstatt für Landwirtschaft- und Kommunaltechnik ein wichtiger Partner.

 

Der Bereich der Baubrigade der LPG „Jahnatal-Gemüse“ wurde von Uwe Ehrlich und seinen ehemaligen Partnern zur Firma „Emminghaus“ umgestaltet. Als Ausleihe- und Reparaturstützpunkt für Kran- und Aufzugstechnik ist es heute eine Anlaufstelle für das Bau- und Dachdeckergewerbe.

 

Sehenswürdigkeiten:

Das Abbaugebiet der Ziegelei wurde nach Stilllegung als Mülldeponie verwendet und in den letzten Jahren aufwändig saniert und mit Boden aufgefüllt. Heute kann man hier in einem Gehege verschiedene Tiere betrachten.

 

 

Allgemeines/Einwohner:

Im Melderegister der Gemeinde Ostrau sind zum 30. Juni 2015 insgesamt 47 Einwohner des Ortsteiles Clanzschwitz erfasst.

 

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild