Elterninformation vom 28.05.2021

Sehr geehrte Eltern,

 

da es bereits heute einige Irritationen zu unserer gestrigen Elterninformation gab, möchten wir gern noch einmal folgende Hinweise geben:

 

  • Aufgrund des Bundesinfektionsschutzgesetzes bleibt die zweimalige Testpflicht pro Woche für Personen, die Gelände und Gebäude von Schulen und Kitas betreten, bestehen. Allerdings gilt die Testpflicht nicht mehr für Personen, die Kinder bringen oder abholen. Die begleitenden Personen sind jedoch verpflichtet, beim Bringen und Abholen eine FFP2-Maske oder medizinische Maske zu tragen. Im Umkehrschluss heißt das, dass die Schülerinnen und Schüler weiterhin zweimal pro Woche getestet werden müssen. Sie können für den Schulbesuch am Montag unser Testzentrum nutzen, welches am Sonntag, den 30. Mai, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet hat und den Test durchführt.

 

  • Für das Abholen aus der Horteinrichtung am Nachmittag nutzen Sie bitte vorerst den Weg über das Außengelände und holen ihre Kinder an den jeweiligen Gruppentüren ab. Auch der Weg zwischen Kindereinrichtung und Hort wird wieder geöffnet sein. Sollten Sie in den Räumen niemanden vorfinden, so melden sie sich bitte unter der Rufnummer des Horts (034324 21604). Das Betreten des Schulgebäudes ist weiterhin untersagt.

 

Wir hoffen, dass damit alle Missverständnisse beseitigt werden konnten und einem reibungslosen Ablauf nichts mehr im Wege steht.

 

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

 

Dirk Schilling

Bürgermeister